MÄR


darsteller:
martin vischer
jeanne werner
vladimir gorochov
sophie resch
björn bonn
irina potapenko
rolf dennemann
thomas mill
jürgen heymüller
detlef brand
tobias hübsch
maria hengge
roland kalweit
guido tuchenhagen
michael weinzierl
mex schlüpfer
stefan knüttel
ünal arslan
teresa zschernig
julia heimlich


crew:
Regieassistenz: Sandrina Koppitz
Produktionsleitung: Eike Eckold

Kamera: Jan Klein
Oberbeleuchter: Serafim Gusev
Beleuchter: Can Köprülü, Jakob Franskevich-Leie

Szenenbild: Fabienne Müller
Szenenbild-Assistenz: Constance Steininger

Maskenbild: Carmen Gante
Zusatzmaske: Hiwa Nadjafgholi
Kostümbild: Yvonne Warmbier

Set-Ton: Christian Hermans
Sound-Design & Mischung: Klangkönner (Patrick Arnold, Andreas Kolinski, Philipp Reimann)
Foley & ADR Berlin: David Rusitschka
ADR Wien: Christian Enzlmüller

Regie-Assistenz Wien: Christoph Kolar
Maskenbild Wien: Uschi Braun
Set-Ton Wien: Ben Kalisch
Beleuchterin Wien: Andrea Korosec
Beleuchter Rhön: Fernando Lopez-Pereda

Produktionsfahrer: Abdel Issarti
Set-Runner: Herbert Reinke

Montage: Julia Dupuis, Calle Overweg
Schnitt-Assistenz: Zhelyaz Tomov

Grading: Rudolf Germann
VFX: Til Strobl
Grafik-Design: Daniela Laura Rodriguez Bello

Musik: Alex Miksch & Band

Buch/ Regie: Katharina Mihm

Produktionsberatung: Uwe Kamitz
Produzenten: Hong Chang Kim, Katharina Mihm
Ko-Produzenten: Judith Weiler, Til Strobl

In Koproduktion mit

 

zurück